D-JUGEND U13

Trainer



 

 

Sebastian Göltz              Björn Otte

Smajo Tiric

Trainingszeiten

Montags 17.30 Uhr - 19.00 Uhr
Kunstrasenplatz 1
Mittwochs 17.30 Uhr - 19.00 Uhr
Kunstrasenplatz 1

Kontakt

Sebastian Göltz
renningenjugend@gmail.com

Björn Otte
bjoern.otte@gmx.net

0176 55554961

Smajo Tiric
jasna.tiric@gmail.com

0152 05895692

Neuigkeiten

Niederlage der D1 gegen SGM Friolzheim/Heimsheim I

16 Nov 2019

Am vergangenen Samstag, 16.November, spielte die D1-Jugend gegen die SGM Friolzheim/Heimsheim I. In diesem Spiel erwartete uns ein starker Gegner vor allem die beiden Stürmer der Friolzheimer stellten uns auf eine harte Probe. Nach 20 Minuten gingen wir mit 0:1 in Führung, nach einem Eckballvon Andrej trafen die Gegner ins eigene Tor. Leider hielt die Führung nur eine Minute, denn postwendend kassierten wir das 1:1. Kurz vor der Pause erzielte Friolzheim noch das 2:1 nach einer Ecke. Trotz des Rückstands konnten wir mit unserem Spiel bisher zufrieden sein, da wir zwei Großchancen durch Tamer und Noa nicht nutzen konnten und somit ein Unentschieden nicht unverdient gewesen wäre. Auch in Halbzeit zwei hielten die Jungs gut mit und hatten mit einem Pfostentreffer von Tamer wieder Pech. Auf der anderen Seite hielt uns der Pfosten auch einmal im Spiel. Am Ende reichte es nicht mehr zu einem Tor und die Partie endete 2:1 für die SGM Friolzheim/Heimsheim I.Mit dieser sehr guten Leistung im letzten Spiel des Jahres, können wir zufrieden und voller Zuversichtauf die kommende Runde in der Kreisstaffel blicken.

Unentschieden der D1 gegen TSF Ditzingen III

09 Nov 2019

Am vergangenen Samstag, 09.November, spielte die D1-Jugend gegen den TSF Ditzingen III. In diesem Spiel schaffte es unsere Mannschaft von Anfang an die Gegner unter Druck zu setzten und kaum Torchancen zu zulassen. Nach 20 Minuten schaffte es Tamer den Ball im Tor unter zu bringen. Die 1:0 Führung ging absolut in Ordnung und war verdient. Aber auch in diesem Spiel mussten wir nach einer Standardsituation einen Gegentreffer hinnehmen. Nach der Pause war es ein Spiel auf Augenhöhe und beide Teams hatten ihre Chancen. Es konnten jedoch keine Torerfolge mehr gefeiert werden. Das 1:1 geht alles in allem in Ordnung, auch wenn das Gegentor vermeidbar gewesen wäre und ein Sieg durchaus im Bereich des Möglichen lag.Am 16. November haben wir unser letztes Spiel für dieses Jahr gegen die SGM Friolzheim/HeimsheimI. Egal wie dieses Spiel ausgeht, kann die Mannschaft auf das bisher erreichte Stolz sein.

Niederlage der D1 gegen SV Leonberg/Eltingen II

19 Oct 2019

Am vergangenen Samstag, 19.Oktober, spielte die D1-Jugend gegen den SV Leonberg/Eltingen II. Von Anfang an waren wir nicht richtig im Spiel und bekamen folgerichtig drei Gegentore in der erstenHalbzeit. Ohne unseren Rückhalt Maximilian wären es mit Sicherheit noch mehr Tore geworden. Motiviert kamen unsere Jungs aus der Pause und hielten gut dagegen. Die Heimmannschaft war dennoch die bessere Mannschaft und gewannen am Ende, auch in der Höhe, verdient mit 1:6. Unseren Treffer markierte Tamer nach einer Vorlage von Finn.
Am 09. November geht es weiter mit einem Auswärtsspiel gegen den TSF Ditzingen III.

Niederlage der D1 gegen TSV Heimerdingen

27 Sep 2019

Am vergangenen Samstag, spielte die D1-Jugend gegen den TSV Heimerdingen. Nach dem Sieg in der letzten Woche, sollten die nächsten drei Punkte her.Die Mannschaft begann engagiert und ließ wie am ersten Spieltag nicht viel zu. Maximilian musste nur einmal einen starken Schuss der Heimerdinger abwehren. Leider lief offensiv nicht viel zusammen, somit ging es mit 0:0 in die Halbzeitpause. Der TSV kam etwas druckvoller aus der Pause und erzielte das 1:0mit einem schönen Fernschuss. Die Jungs steckten aber nicht auf und hielten weiter dagegen. Das glückliche 2:0 viel nach einer Ecke und viel Verwirrung im Strafraum. Zum Ende ergaben sich für uns nochmal zwei Torchancen, die aber leider nicht erfolgreich abgeschlossen werden konnten. Am 12. Oktober geht es weiter mit einem Heimspiel gegen die Spvgg Hirschlanden-Schöckingen I. Gegen diesen starken Gegner lautet das Ziel, wie in den letzten beiden Spielen, kämpferisch dagegenzuhalten und als Team aufzutreten, um etwas zählbares mitzunehmen.

Sieg der D1 gegen SKV Rutesheim III

21 Sep 2019

Am vergangenen Samstag, 21.September, spielte die D1-Jugend gegen die SKV Rutesheim III um die ersten Punkte der Saison.Bereits nach wenigen Minuten konnten wir durch ein Tor von Alexander in Führung gehen. Dieses Tor gab gleich Sicherheit und die Mannschaft spielte sich weitere Torchancen heraus. Kurz vor dem Halbzeitpfiff schaffte es Nuno den Ball im Tor unterzubringen. Somit ging es mit einer 2:0 Führung in die Halbzeitpause. In der zweiten Halbzeit steigerte sich das Team noch einmal und ließ keine echte Torchance für den Gegner zu. Das 3:0 und somit den Endstand besorgte wieder Alexander mit seinem zweiten Tor in diesem Spiel. Mit dieser starken Leistung im Rücken, fahren wir mit viel Selbstvertrauen nach Heimerdingen, wo wir am nächsten Samstag gegen den TSV antreten werden.

VR-Talentiade-Cup in Leonberg

14 Sep 2019

Am vergangenen Samstag, 14.September, war die D1-Jugend beim VR-Talentiade-Cup in Leonberg zu Gast.Im ersten Spiel gegen die SGM Markgröningen-Riexingen II kamen wir trotz zahlreicher Chancen über ein 0:0 nicht hinaus. Gegen den TSV Merklingen sahen wir im zweiten Spiel des Tages wie die sicherenSieger aus. Durch ein überragendes Freistoßtor von Andrej in Führung gegangen, behielten wir bis kurz vor Schluss die Nase vorn. Leider konnten wir uns für die gezeigte Leistung nicht belohnen. Durch eine kleine Unachtsamkeit, in der sonst stabilen Abwehr, kassierten wir mit dem Abpfiff das 1:1.Das letzte Gruppenspiel gegen den TSV Kleinglattbach I war auch das Endspiel um den Gruppensieg und das weiterkommen zur Endrunde des VR-Cups in Ludwigsburg. In einem großartigen Spiel mussten wir uns dem starken Gegner aus Kleinglattbach 0:2 geschlagen geben. Der Trainerstab ist mit der gezeigten Leistung hochzufrieden und freut sich auf den Rundenstart am kommenden Samstag, wo wir zu Hause gegen SKV Rutesheim III mit einem Sieg in die Saison starten wollen.

Please reload