1. Mannschaft

A-Kader.jpg
Trainer



 

 

 

Thorsten Talmon             Andreas Schaible

Michael Seer         

Trainingszeiten

Mittwoch & Freitag 19.00 Uhr
SVR Stadion oder Kunstrasenplatz 1

 

Bei Freitagsspielen
Montag & Mittwoch 19.00 Uhr
SVR Stadion oder Kunstrasenplatz 1

Kontakt

Trainer:
Thorsten Talmon


 

Co-Trainer:

Andreas Schaible

Torspieler-Trainer:
Michael Seer


 

Neuigkeiten

SVR– TV Möglingen 0:2 (0:0)

30 Nov 2019

Gefühlt könnte ich jede Woche dasselbe schreiben. Die SVR spielt nicht schlecht, ist aber zu unkreativ und torgefährlich. Eine gute erste Halbzeit mit mehr Ballbesitz und besseren Chancen reicht leider aktuell nicht für
3 Punkte. Der Tabellenzweite aus Möglingen machte aus 3 Chancen 2 Tore und bestrafte die SVR gnadenlos. Das man mit dieser Leisung nicht vorne mitspielen kann steht außer Frage. Man wird sehen was die Rückrunde bringt. Ein Dank geht an alle Fans und Gönner.Die SVR wünscht allen frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

Es spielten M.Balle – R.Teutsch, P.Sachs, L.Gerken, A.Martone (K.Castellano), J.Jessberger (J.Böhnisch),
C. Schneider, R. Luithle, F. Schöck F. Metzulat, Patrick Mertas

SVR - Warmbronn 1:2 (0:0)

23 Nov 2019

Bittere Niederlage im Nachbarschaftsduell Ein Spiel auf Augenhöhe mit einem glücklichen aber auch nicht unverdienten Sieger aus Warmbronn. Die SVR hatte mehr vom Spiel, mehr Ballbesitz und war präsenter auf dem Platz. Doch Sie machte auch mehr Fehler und die Gäste bestraften diese eiskalt. Am Ende wurde man wieder mit viel Aufwand nicht belohnt und verlor das Spiel mit 1:2. Um vorne dran zu bleiben muss die SVR am kommenden Sonntag nun beim ersten Rückrundenspiel gegen Möglingen auf heimischen Rasen Punkten. Anpfiff ist um 14:30 Uhr.

Es spielten: G. Kindler – R. Teutsch (P.Sachs), L.Gerken, A.Martone (K.Castellano), J.Böhnisch, C.Schneider, R.Luithle, F. Schöck , F.Dietrich, F.Bal (F. Metzulat), Patrick Mertas

Nächstes Spiel:

01.12. 14:30 Uhr SVR - Möglingen

TSV Asperg – SVR 2:1 (1:0)

16 Nov 2019

Der nächste Dämpfer...

Pleiten, Pech und Pannen. So könnte man die Überschrift auch nennen. Viel zu schreiben gibt es nicht. Eine schwache erste Hälfte mit Pausenstand 0:1. Doch auch eine gute zweite Hälfte mit 3 Toren und einem klaren Handelfmeter. Dochleider ließ der Unparteiische nur ein Tor zählen. Man wurde mal wieder betrogen undwie der Fussball dann so ist, verliert man das Spiel, dass man beherrscht auch noch mit 1:2 in der 90. Minute.Jetzt heißt es Mund abwischen und vollen Fokus auf das Derby gegen Warmbronn legen. Anpfiff kommenden Samstag 14:30 Uhr Renningen.

Es spielten: M. Balle – R.Teutsch (L. Gerken), F. Dietrich, L.Yilmaz, C. Schneider, Florian Metzulat (M. Fricke),
R. Luithle, F. Schöck (G. Oliveira), F. Dietrich, F. Sachs, Patrick Mertas

Nächste Spiele:

23.11. 14:30 Uhr SVR-Warmbronn

01.12. 14:30 Uhr SVR - Möglingen

SVR – Friolzheim 1:0 (1:0)

09 Nov 2019

Wichtiger Heimsieg der SVR!

Gute 20 Minuten reichen der SVR am vergangenen Sonntag auf dem heimischen Kunstrasen gegen schwache Gegner aus Friolzheim. Florian Metzulat krönte die starke Anfangsphase der Hausherren durch ein tolles Freistoßtor. Anschließend stellte die SVR das Fussballspielen so gut wie ein und passte sich dem Gegner komplett an. Dennoch reichte es am Ende des Tages für den wichtigen 3er und man bleibt weiter im Topkreis um die vorderen Plätze dabei. Ein Dank geht an alle Zuschauer und Helfer!

Es spielten: M.Balle – L.Gerken (F.Bal), F.Dietrich, L.Yilmaz, C. Schneider, Florian Metzulat (K.Castellano), J.Böhnisch (R. Luithle), F. Schöck , F.Dietrich, M. Rünz, Patrick Mertas

 

Nächste Spiele:

17.11. 14:30 Uhr Asperg-SVR

23.11. 14:30 Uhr SVR-Warmbronn

FC Gerlingen – SVR 3:2 (1:1)

02 Nov 2019

Die SVR verliert das Topduell knapp mit 2:3.Bereits vergangenen Samstag waren die Rankbachkicker beim Tabellendritten zu Gast. Ein Spiel das absolut richtungsweisen war. Doch die Jungs vom Rankbach fanden schwer ins Spiel. Vorallem Körperlich und im zweikampfverhalten waren die Hausherren aus Gerlingen überlegen. Dennoch gingen die Renninger durch einen Handelfmeter früh in Führung. Doch das frühe Tor verhalf der SVR nicht besonders. Die Gäste gliechen ebenso durch einen Elfmeter aus und gingen in Hälfte zwei dann auch verdient in Führung. Die schwarz-weissen kamen nochmals ran, standen jedoch hinten nicht sicher und kassierten somit den 3:2 Schlusstreffer in der 75. Minute. Leider konnte man an diesem Tag die gute Leistung gegen den TSV Korntalnicht wiederholen und daher geht die Niederlage in Ordnung.Kommende Woche Sonntag trifft man nun auf den SV Friolzheim.Ein großer Dank geht an alle Auswärtsfahrer!

Es spielten: Georg Kindler – Ronny Teutsch, F. Dietrich Lütfi Yilmaz, Christian Schneider, Florian Metzulat (J.Böhnisch), R. Luithle, F. Schöck (J. Jessberger) , F.Dietrich, M. Rünz ( F. Bal), Patrick Mertas

Nächste Spiele:

10.11. 14:30 Uhr SVR -Friolzheim

17.11. 14:30 Uhr Asperg-SVR

23.11. 14:30 Uhr SVR-Warmbronn

1 / 4

Please reload